Leak: Bilder vom neuen Pioneer DJ CDJ-3000
©Facebook/Daniel Uranowski

Leak: Bilder vom neuen Pioneer DJ CDJ-3000

News 7. September 2020

Erst kürzlich veröffentlichte Pioneer DJ ein recht undeutliches Video über ein neues Produkt und schnell kam das Gerücht auf, ob es sich dabei um den neuen CDJ-3000 handeln könnte. In einem Forum auf Facebook wurden nun erste Bilder des besagten CDJs geleakt.

In dem Forum mit dem Namen "Classic & Boutique DJ Mixers" veröffentlichte der User Daniel Uranowski mehrere Bilder eines Players mit dem Namenszug CDJ-3000. Das ist dann doch recht eindeutig sein und somit dürften die Gerüchte, die durch das Video von Pioneer DJ gestreut wurden, endgültig bestätigt worden sein. Die Fotos selbst wurden von dem User nicht weiter kommentiert als mit einem '"Leaked" photos of the unreleased CDJ-3000' und sehen mehr nach schnellem Schnappschuss als nach Marketingfotos aus.

©Facebook/Daniel Uranowski

Wie man sieht, setzt Pioneer DJ auch beim CDJ-3000 auf das altbewährte Design. Jogwheel, Pitchfader, Play/Cue-Buttons, alles befindet sich am gewohnten Platz. Doch was ist neu an dem CDJ-3000? Auf den Bildern erkennt man einen anscheinend deutlich größeren Bildschirm als noch bei dem Vorgänger. Direkt darunter befinden sich acht kleine Hot-Cue Buttons mit einem kleinen Lichtstreifen, um die verschiedenen Hot-Cues auseinanderzuhalten. Zusätzlich gibt es bei dem CDJ-3000 laut den Bildern zwei Loop/Beatjump-Knöpfe mit vier oder acht Takten. Prominent ist auch das veränderte Jogwheel, hier lassen die Bilder nur Vermutungen zu, jedoch sieht es so aus als sei in der Mitte ein kleiner Bildschirm verbaut. Welche Informationen hier angezeigt werden und welchen Nutzen ein solcher hat, ist nicht bekannt.

Ob es sich bei dem geleakten Modell schon um die finale Version des Pioneer DJ CDJ-3000 handelt ist unklar und vor allem ist auch noch kein Erscheinungsdatum bekannt. Fakt ist aber, der CDJ-2000NXS2 scheint seinen Dienst getan zu haben und nun will Pioneer DJ einen neuen Player in den Clubs etablieren.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Bilder , CDJ-3000 , Leak , Pioneer DJ

Geschrieben von:
Redaktion

1 Kommentare zu "Leak: Bilder vom neuen Pioneer DJ CDJ-3000"

Admiral Klobürste 8. September 2020 • 11:54 Uhr

Ein langweiliger Aufguss.
Die alten Schwächen (wie Loop/Cue/Memory-System) und überzogener Preis bleiben. Denon Prime Geräte sind den Pioneers inzwischen weit voraus UND dazu deutlich günstiger, bei besserer Verarbeitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.