Neu: Case für die Korg Volca Family vorgestellt

Neu: Case für die Korg Volca Family vorgestellt

News 28. Juni 2018

Wer hat keinen, wer kennt sie nicht: Die Volca-Serie von Korg ist überaus erfolgreich. Vermutlich gab es die letzten Jahre wenig Produkte, die häufiger über die Theke gingen als die kleinen, nur vermeintlichen Spielzeuge. Gefühlt sind sie jetzt schon ein Klassiker. Die Gründe dafür sind schnell gefunden, der günstige Preis und bewusste Reduktion auf wesentliche Elemente haben eine große Fanbase entstehen lassen. Auch ergänzt Korg das Sortiment immer wieder um sinnvolle Komponenten, zuletzt stieß zur NAMM 2018 im Januar beispielsweise der Volca Mix zur Gruppe hinzu. Über die letzten beinahe fünf Jahre ist somit eine umfassende Produkt-Serie entstanden, ein Setup aus Volca Bass, Volca Beats, Volca Sample und Volca Mix deckt im Grunde alles ab, was man so für die Produktion oder Live-Performance von (elektronischer) Musik braucht.

Um ein solches Setup auch sicher verstauen und transportieren zu können, bietet nun SEQUENZ - neue Tochterfirma von Korg & More - ein für die Volca-Familie passgenau hergestelltes Case an, in dem vier Geräte samt Netzteil- und Kabelzubehör Platz finden. Vereinzelt gab es solchen Schutz auch bereits von UDG, jedoch nicht für mehrere Geräte gleichzeitig.

Eine Hülle aus Polyethylen Kunstharz sowie mit Schaumstoff gepolsterte Fächer schützen dabei die Volcas vor Erschütterungen beim Transport oder Staub und Schmutz im Studio-Einsatz. Praktisch ist auch, dass die kleinen Instrumente auch während einer Live-Darbietung fest im Case bleiben können, da sich die beiden Hauptseiten voneinander trennen lassen. Ein Tragegriff und ein mitgelieferter Gurt sollen für komfortable Mobilität sorgen.

Das Case von SEQUENZ wird ab August 2018 für 119 EUR erhältlich sein. Weitere Informationen gibt es auf der Sequenz-Website.

Features:

Spezielles Case für die volca-Serie von KORG
Ausreichend Platz für bis zu 4 volcas und Zubehör
Passgenaue Schaumstoff-Polsterung im Inneren
Abnehmbare Haube, damit die volcas auch beim Performen im Case verleiben können
Außenhülle aus hochfestem Polyethylen Kunstharz
Praktischer Tragegurt im Lieferumfang enthalten
Gewicht: ca. 1,2 kg

0 Kommentare zu "Neu: Case für die Korg Volca Family vorgestellt"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.