Paloma Bar: Berliner Club veröffentlicht Compilation 'Paloma Vs Virus'

Paloma Bar: Berliner Club veröffentlicht Compilation 'Paloma Vs Virus'

News 5. Juni 2020

Direkt am Kottbusser Tor liegt der kleine Club Paloma Bar. Vor der Corona bedingten Schließung aller Clubs war das Gewusel in den engen Gängen und Tanzflächen der Bar eine beliebte Alternative zu den großen Locations und auch bei vielen DJs eine gern gesehene Adresse. Für welchen Sound der Club steht, kann man jetzt auch erfahren ohne vor Ort zu sein, denn seit heute gibt es den ersten musikalischen Output der Paloma Bar. 

'Paloma Vs. Virus' heißen die drei Releases mit bisher unveröffentlichtem Material, die nun auf dem extra neu gegründeten Label erschienen sind. Dabei handelt es sich um eine 7", die von Substance musikalisch gestaltet wurde, eine 12" mit Tracks von Lowtec, Marvin Dash, Eric D. Clark und Hans Nieswandt und einem großen Sampler mit insgesamt 23 Tracks diverser KünstlerInnen wie Iron Curtis, Voiski oder Nathalie Capello.

Für die Zusammenstellung des letzteren zeigen sich Christoph Nahme, Tom Haefele und Finn Johannsen verantwortlich, bis auf Substances 'Gannets' sind hier auch alle Tracks der anderen beiden Veröffentlichungen zu finden.

Alle drei Veröffentlichungen sind ab sofort auf dem Bandcamp-Kanal der Paloma Bar erhältlich. Passend dazu verzichtet Bandcamp heute erneut auf seinen Anteil und so könnt ihr die Labels und MusikerInnen direkt unterstützen.



Veröffentlicht in News und getaggt mit Corona , Paloma Bar , Sampler

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Paloma Bar: Berliner Club veröffentlicht Compilation 'Paloma Vs Virus'"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.