PIONEER DJM-250 erreicht die U200-Marke

PIONEER DJM-250 erreicht die U200-Marke

Archiv 17. Januar 2013

Seit kurzem gibt es den "kleinsten" der DJM-Familie für 100 € günstiger als zuvor und somit ist der DJM-250 unter die Zweihunderter-Grenze gerutscht.Zwei plus 1 Kanäle, 3-Band-EQ, Bipolar-Filter pro Kanal, kompakte Bauweise - wem diese Eigenschaften bei einem DJ-Mixer genügen, der sollte sich jetzt einmal mehr den DJM-250 von Pioneer anschauen. Der wahlweise in Schwarz oder Weiß verfügbare Winzling erfuhr die Tage einen Preisrutsch von gut 30 % und kostet aktuell gerade mal noch 199 €, was für ein Gerät mit dem Schriftzug DIESES Herstellers wahrlich ein Schnäppchen ist.

Vor etwas über einem Jahr haben wir die damaligen "Direktkontrahenten" DJM-250 und Xone:22 von A&H verglichen. Im folgenden Video kann sich jeder noch einmal einen Eindruck über den Klang der Filter / EQs verschaffen:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=IBdged7q_-E[/youtube]

 

0 Kommentare zu "PIONEER DJM-250 erreicht die U200-Marke"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.