Roman Flügel: Reissue des Debütalbums 'Ro70' von 1995 angekündigt
© Bandcamp / Roman Flügel

Roman Flügel: Reissue des Debütalbums 'Ro70' von 1995 angekündigt

News.14. März 2022

Roman Flügel hat eine Reissue seines Debütalbum 'Ro70' aus dem Jahr 1995 angekündigt. Die erste Neupressung der LP erscheint Anfang April auf Sister Midnight.

Mehr als 25 Jahre ist es jetzt also her, dass Roman Flügel sein erstes Album veröffentlichte. Damals war der Sound aus Frankfurt angesagt und Flügel noch im kleinen Home Studio in dem Haus seiner Eltern. Ursprünglich wurde 'Ro70' auf dem prestigeträchtigen Label 'Source Records' von Jonas Grossmann und Move D veröffentlicht. Letzterer hat auch jüngst angekündigt, das Label wieder aufleben zu lassen.

Auch wenn auf der LP von Roman Flügel 1995 steht, so klingen die Sounds nicht etwa nach rein nostalgischem Zeitzeugnis. Electronica, Ambient, Downtempo, Techno. Schon auf dem Debüt vereint der gebürtige Darmstädter zahlreiche Genres und klingt von der ersten Sekunde an unverkennbar nach Roman Flügel. Verpspielt, moody und melancholisch wird auf 'Ro70' der Grundstein für eine lange Karriere gelegt.

'Ro70' von Roman Flügel erscheint am 01. April als 2xLP auf Sister Midnight. Es ist die erste Reissue des Albums und wurde von Lopazz neu gemastert.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Tracklist

01. Einklang
02. Gog
03. Alma
04. Room 385
05. Visible Speech
06. Magog
07. FM Rhythms
08. Ballon Above Java
09. 10 To 10
10. Künstlicher Ausklang

Veröffentlicht in News und getaggt mit Repress, ro70, Roman Flügel

Geschrieben von:
Redaktion