SERATO FLIP - Neues Expansion Pack

SERATO FLIP - Neues Expansion Pack

Archiv 4. August 2014

Neuigkeiten aus Neuseeland. SERATO FLIP verspricht kreatives Re-Editing von Tracks und erweitert die Software mit einer Art "Looprecorder".

... was allerdings nur im Prinzip so ist. Statt Audio aufzunehmen, wie es ein Looprecorder tun würde, setzt das neue SERATO Feature bei den Cue-Punkten an.

Was ist SERATO FLIP?

Was sich mit den "Lesezeichen in den Tracks" anstellen läßt, zeigen auf beeindruckende Weise etliche Tone Play Routinen. SERATO FLIP setzt einen drauf und ermöglicht die Aufzeichnung der Arbeit mit den Cue-Punkten. Pro Track können sechs Flips gespeichert, wieder aufgerufen sowie - auch als Loop - kreativ eingesetzt werden. Die Ansteuerung erfolgt per Shortcut oder über einen Controller. Flips lassen sich nicht nur live aufnehmen, sondern auch vorab (ohne Hardware im Offline-Modus) erstellen. Ideal ist die neue Funktion für Transitions und für Beats auf Grundlage der Cue-Punkte bzw. um schlicht Songparts zu verlängern / zu verkürzen - oder auch ganz "rauszuschneiden". Vorteil: Da die Information in den Metadaten liegt, wird das eigentliche Audiofile nicht geändert.

Erscheinen soll SERATO FLIP im September mit dem Majorupdate SERATO DJ 1.7. User des guten alten SCRATCH LIVE haben das Nachsehen. FLIP kommt auch nicht kostenfrei, sondern als Expansion Pack für 29$. Dieser Punkt sorgt bei einigen Zeitgenossen für Unmut, ebenso bricht die alte Wunde namens BRIDGE wieder auf. Und natürlich erheben sich schon wieder Stimmen, die den endgültigen Untergang der DJ-Kultur vorhersagen. "Real DJs Do It Live" sagen die. "Kreative DJs machens besser" ist die passende Antwort. Ich freue mich auf die neuen Möglichkeiten und hege nebenbei die leise Hoffnung, dass SERATO mit dem Update auf 1.7 bekannte Bugs beseitigt.

Mehr Infos zu SERATO FLIP (englisch)
SERATO-Kompatibles im Sortiment des Musikhaus Thomann

0 Kommentare zu "SERATO FLIP - Neues Expansion Pack"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.