Bandcamp baut eigenen Vinyl-Service weiter aus

Bandcamp baut eigenen Vinyl-Service weiter aus

News 15. Januar 2021

2019 startete Bandcamp den Versuch einen eigenen Vinyl-Service anzubieten. Ausgewählte KünstlerInnen konnten direkt über die Plattform ihre Platten pressen lassen und verkaufen. Jetzt wird der Service weiter ausgebaut und zugänglicher gemacht. 

Der Vinyl-Absatz steigt laut Bandcamp, gerade während der Pandemie. Hier hatte Bandcamp durch ihre Bandcamp-Fridays den Versuch gestartet durch den Verzicht auf die eigenen Einnahmen aus Verkäufen, die angeschlagen Musikindustrie zu unterstützen. Das Vorhaben war so erfolgreich, dass der Bandcamp-Friday jetzt bis zum Mai stattfindet. Um noch zusätzliche Einnahmequellen zu ermöglichen, gibt es jetzt den Vinyl-Service. Dadurch können KünstlerInnen und Labels ihre Platten direkt über Bandcamp in Auftrag geben und pressen lassen. Das Konzept dahinter geht von einer Minimierung des Risikos aus, da die Platten per "Crowdfunding" vorfinanziert oder vielmehr vorbestellt werden. Bandcamp übernimmt ab einem gewissen Betrag dann die Produktion und den Versand der Platten.

Bisher wurde das Projekt an 50 ausgewählten Artists erprobt und dabei wurden 13.000 Platten direkt über Bandcamp gepresst und verschickt. Jetzt will man den Vinyl-Service großflächig ausbauen und 10.000 weitere KünstlerInnen und Labels den Service anbieten, wobei noch mehr im Verlaufe des Jahres folgen sollen.

Damit wird Bandcamp einen weiteren großen Schritt auf dem Musikmarkt machen. Inwieweit sich eine etwaige Monopolstellung die sich bei Bandcamp anbahnt womöglich, trotz der derzeit großen Beliebtheit, kontraproduktiv für die Musikindustrie sein kann, haben wir in unserer Bruchstelle besprochen. Denn nicht nur Vinyl-Service, auch Live-Streams sollen über Bandcamp weiter ausgebaut werden, was zu einer Art All-in-One Plattform führen kann. Sämtliche Informationen zu dem jetzt anlaufenden Vinyl-Projekt findet ihr in dem Blogeintrag auf Bandcamp.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Bandcamp , vinyl , Vinyl-Service

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Bandcamp baut eigenen Vinyl-Service weiter aus"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.