Elektron Syntakt: Drummachine und Synthesizer mit 12 Tracks

Elektron Syntakt: Drummachine und Synthesizer mit 12 Tracks

News21. April 2022

Das Rätsel um den Teaser wurde gelüftet. Der Elektron Syntakt ist da und ist, wie viele vermuteten, eine Drummachine. Das ist aber noch nicht alles, denn der Syntakt ist auch Synthesizer und vereint viele Erfolgskonzepte von Elektron in einer Maschine.

Der Vorhang wurde gelüftet und Elektron hat offiziell den Syntakt vorgestellt. Als der Teaser diese Woche erschien war klar, dass das die heißeste News der nächsten Tage sein wird. Für ihren neuesten Streich setzen die Schweden wieder auf das Konzept und den Aufbau des Digitakt und des Digitone. Drummachine, Synthesier und Sequencer, analog und digital in einem kleinen Gerät.

Wie schon bei den gerade genannten, stehen bei dem Syntakt wieder acht digitale Tracks zur Verfügung, die ihr mit jeweils zehn Machines bespielen könnt. Multimode-Filter, Base-Width-Filter, digitaler Overdrive und zwei LFOs formen den Sound. So weit so bekannt, wird der Syntakt um weitere analoge Tracks erweitert und kommt insgesamt auf 12. Drei analoge Drum-Tracks für die sogar 15 Machines bereitstehen und ein analoger Cymbal-Track mit 12 verschiedenen Machines. Für die Modulation stehen analoger Overdrive, Multimode-Filter sowie zwei LFOs bereit. Als weitere Effekte gibt es zudem noch klassisch Delay und Reverb. Genügend Raum und Möglichkeiten also, um nahezu komplette Tracks im Syntakt zu machen.

Hier kommt auch wieder der berühmte Sequencer von Elektron ins Spiel. 64 Steps pro Pattern mit allen bekannten Elektron-Funktionen wie Retrig und Parameter Lock. Dazu kommt ein Keyboard-Mode, der Zugriff auf eine Fülle an verschiedenen Scales bietet. Außerdem kann jeder der 12 Tracks als MIDI-Track genutzt werden und somit als eine Art Hub im Live-Setup dienen. Bei den Anschlüssen finden wir Stereo-In und Out, sowie einen Kopfhörereingang, MIDI-In/Out/Thru und einen USB-Anschluss.

Der Elektron Digitakt ist ab sofort erhältlich und kostet 949 Euro. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite des Herstellers und in dem ersten Einführungsvideo von Elektron.

Elektron Syntakt

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit Drummachine, Elektron, sequencer, Syntakt, Synthesizer

Geschrieben von:
Redaktion

0Kommentare zu "Elektron Syntakt: Drummachine und Synthesizer mit 12 Tracks"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.