LAUNCHSYNC – Sync Your Controllers

LAUNCHSYNC – Sync Your Controllers

Archiv 4. November 2014

Läuft es nicht wie gewünscht, wenn Du zwei Controller zur Steuerung in ABLETON nutzt? Da kann Dir geholfen werden.

NOVATION hat in Tateinheit mit den Spezialisten von ISOTONIK STUDIOS ein Konzept realisiert, welches zwei Controller in ABLETONS Sessionansicht synchronisiert. Unterstützt werden alle Geräte der LAUNCH-Familie, aber auch  PUSH, APC40, LIVID BASE und der K2 von Allen & Heath.

http://www.youtube.com/watch?v=SFlbKaH7bjw

Das Prinzip ist recht simpel, erfordert jedoch als Voraussetzung MAX FOR LIVE. Das kostenlose Plugin LAUNCHSYNC wird in einen Track oder in den Masterslot von LIVE geladen. Ein kleines Dialogfenster bietet Zuweisungen für erkannte Hardware. Wählbar ist anschließend die Rolle als Master oder Slave, sowie die Position zueinander (links, rechts, oben, unten, mirror). Im Ergebnis reagieren beide Controller auf die Eingaben am Mastergerät. Das Video von Ableton Live Expert erklärt die Funktionsweise näher und mit Fallbeispielen.

LAUNCHSYNC gibt es kostenlos im Download bei ISOTONIK STUDIOS

 

0 Kommentare zu "LAUNCHSYNC – Sync Your Controllers"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.