M8 Tracker Model:02: Neue Version des Dirtywave-Trackers

M8 Tracker Model:02: Neue Version des Dirtywave-Trackers

News. 6. Februar 2024 | 5,0 / 5,0

Geschrieben von:
Redaktion

Dirtywave hat mit dem M8 Tracker Model:02 eine neue Version des 2021 erschienenen Tracker veröffentlicht. Unter anderem mit einem größeren Bildschirm, mehr Akkulaufzeit und einem eingebauten Mikrofon.

Mitten im aufkommenden Tracker-Hype veröffentlichte Dirtywave mit dem M8 Tracker ihre eigene kleine Version. Aber trotz des kompakten Handheld-Formats, durfte man den Tracker nicht unterschätzen. Als Open-Source-Projekt mit einem großen Fokus auf eine lebhafte Community wurde das Gerät zudem immer weiterentwickelt. Jetzt hat man aber einen weiteren Schritt gemacht und eine neue Version vorgestellt.

M8 Tracker Model:02 - Umfangreiches Hardware Upgrade

Die Hardware-Komponenten des M8 haben quasi eine Rundumerneuerung spendiert bekommen. Das augenscheinlichste Upgrade ist der neue Bildschirm. Statt 2,8" gibt es jetzt einen größeren 3,5" IPS TFT Display. Angesichts der Arbeitsweise von Trackern eine sehr gute Verbesserung. Der Akku wurde ebenfalls ausgetauscht und hält jetzt bis zu 12 Stunden.

Ein weiteres Highlight der Model:02-Version ist das eingebaute Mikrofon für Sampling. Das ist gerade für ein Handheld-Gerät ist das fast schon ein Muss und nun endlich auch im Dirtywave-Tracker enthalten. Dazu kommt eine Überarbeitung des Cases und ein USB-C Anschluss.

Was die Software des M8 Tracker angeht, so gibt es dort keine Veränderung gegenüber der ersten Version. Diese wird von Dirtywave konstant gepflegt und geupdated.

Noch dauert es etwas, bis der M8 Tracker Model:02 vollständig vorgestellt wird, die Pre-Order Phase hat allerdings bereits begonnen. Im Mai soll das Gerät dann erscheinen und kostet ca. 615 Euro. Weitere Informationen findet ihr hier

Veröffentlicht in News und getaggt mit Dirtywave M8 , M8 Model:02 , Tracker

Deine
Meinung:
M8 Tracker Model:02: Neue Version des Dirtywave-Trackers

Wie findest Du den Artikel?

ø: