Neu: Hercules Serato-Controller im Miniformat und Unterbodenbeleuchtung
© YouTube / HerculesDJmixroom

Neu: Hercules Serato-Controller im Miniformat und Unterbodenbeleuchtung

News 28. September 2018

Nachdem Hersteller Hercules zuletzt mit einem Re-Branding der eigenen Marke frischen Wind verpasst hat, wird nun ein weiteres Produkt dieser neuen Epoche vorgestellt: Ein kompakter DJ-Controller im Miniaturformat. Außerdem hat man sich dafür mit Serato einen mächtigen Freund gesucht.

DJControl Starlight heißt das Tool, und der Name ist Programm. Eine Unterbodenbeleuchtung beleuchtet die eigene Performance mit RGB-Farben und Stroboskop-Effekt, Need for Speed Underground lässt grüßen. Der Lichteffekt kann verschiedene Signaturen tragen, hierzu gibt es diverse Modi, die unter anderem beim Zählen des Taktes helfen sollen.

An handfesten Features spart der Winzling nicht: Mit einem integrierten Audio-Interface besteht die Möglichkeit über einen Kopfhörer vorzuhören, Bass-Equalizer/Filter-Knöpfe geben Eingriff in den Sound. Via Jogwheel wird zur gewünschten Stelle im Track vorgespult, der Hersteller gibt sogar an, dass diese für Scratching in Frage kommen. Ein Crossfader und Pegel-Regler helfen beim Mixing.

Features DJControl Starlight

  • Plug-and-Play mit Serato DJ Lite (kostenloser Download)
  • Integriertes Audio-Interface: Master-Ausgang (Lautsprecher) + Kopfhörer-Ausgang
  • Berührungsempfindliches Jogwheel steuert Pause/Playback
  • 4 Pads x 4 Modi (Hot Cue, Loop, FX, Sampler)
  • Tempo-Regler (Pitch-Anpassung)
  • Bass EQ-/Filter-Knöpfe + Deck-Volumen-Regler
  • Crossfader, zum Mischen auf beiden Decks
  • Gesamtpegel-Regler

 

Mit seinen Maßen und Features erinnert der DJControl Starlight natürlich direkt an den Numark DJ2Go2 und ist offensichtlich an ein Einsteiger-Klientel gerichtet. Gleichzeitig bietet er sich aber auch fürs Reisen an, als kleines Tool fürs Handgepäck könnte der neue Hercules-Controller unterwegs ideal für Gig-Vorbeitungen oder DJ-Podcasts sein.

Der DJControl Starlight ist ab dem 26. Oktober 2018 für 79,99€ erhältlich. Weitere Informationen gibt es auf der Hercules-Website.

 

 

0 Kommentare zu "Neu: Hercules Serato-Controller im Miniformat und Unterbodenbeleuchtung"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.