NI TRAKTOR SCRATCH - drei für zwei
FLIP - ready

NI TRAKTOR SCRATCH - drei für zwei

Archiv 7. März 2011

3 für 2 ist keine Rabattaktion, sondern QBert, Shiftee und Rafik,  die sich zum Frühstück die kommende Version von TRAKTOR SCRATCH PRO 2 geben. 
Im neuen Video von NATIVE INSTRUMENTS sind drei der bekanntesten Turntabelisten versammelt.  Im Einsatz: vier Turntables, drei(?) Mixer, ein neues Audio10DJ Interface und einmal TRAKTOR SCRATCH PRO 2.

Hmm, ehrlich gesagt haut mich das zu hörende Ergebnis nicht wirklich vom Stuhl. Der Sound klingt wie die Jonzun Crew Mitte der Achziger und bei den Scratches und dem dargestellten Maschineeinsatz ist mir nicht ganz klar, wozu es da unbedingt sechs Hände von Weltklasse braucht. Aber erstens hab ich (von Turntablism) eh keine Ahnung und zweitens sind Namen Schall und Rauch. Außer in der Werbung.  Da rührt NI die Trommel mit Recht, denn ab April soll die lange Zeit der TRAKTOR SCRATCH Abstinenz vorüber sein.

In Zusammenarbeit mit QBerts Thudrumble kommen demnächst, schon im Video zu sehende, spezielle Vinyl. Eine Seite mit Timecode, die andere mit Scratch-Samples. Laut NI werden diese auf 1000 Stück limitiert sein.

 

Veröffentlicht in Archiv und getaggt mit traktor scratch pro 2 , video

Geschrieben von:
Olaf Hornuf

0 Kommentare zu "NI TRAKTOR SCRATCH - drei für zwei"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.