Nicolas Jaar veröffentlicht zwei neue Tracks und einen Mix

Nicolas Jaar veröffentlicht zwei neue Tracks und einen Mix

News 31. Januar 2020

Neues von Nicolas Jaar: Der US-amerikanisch-chilenische Künstler hat am Freitag, 31.01.2020, zwei neue Tracks  veröffentlicht. Der erst vor kurzem angekündigte Release erscheint unter seinem Pseudonym All Against Logic (A.A.L.). Die EP wird von Jaar's Label Other People Records herausgebracht.

Auf der A-Seite befindet sich der Track "Illusions", den Jaar zusammen mit Postpunk/No Wave-Ikone Lydia Lunch produziert hat.

Der zweiteTrack "Alucinao" ist bereits auf der Soundcloud-Seite des Labels zu hören und featured die britische Avantgarde-Pop-Sängerin FKA Twigs. Zuvor war Jaar an der Produktion von FKA Twigs' Album "MAGDALENE" beteiligt, dass Resident Advisor zum Album des Jahres 2019 kürte.

Erst vor zwei Tagen hatte Jaar einen 50-minütigen Mix hochgeladen, den er am Montag, 27.01.2020, im britischen Radiosender NTS gespielt hatte. Der Mix enthält bisher unveröffentlichtes Material von All Against Logic und ist ebenfalls auf Soundlcoud abrufbar.

Veröffentlicht in News und getaggt mit All Against Logic , Mix , Nicolas Jaar , Other People Records , Release

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Nicolas Jaar veröffentlicht zwei neue Tracks und einen Mix"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.