Wuppertal: Neuer Club Open Ground öffnet am Wochenende

Wuppertal: Neuer Club Open Ground öffnet am Wochenende

News. 4. Dezember 2023 | 5,0 / 5,0

Geschrieben von:
Redaktion

In Wuppertal öffnet am kommenden Wochenende (08. Dezember) erstmals seine Türen. Das Open Ground befindet sich tief unter der Erde in einem ehemaligen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg.

Es ist ein langer Abstieg, um den neuen Club Open Ground in Wuppertal zu erreichen. Sechs Meter geht es in die Tiefe, bevor man dann mit bis zu 1200 Gästen auf den beiden Floors des Clubs tanzen kann. Der alte Tiefbunker aus dem Zweiten Weltkrieg zwischen Wupper und Hauptbahnhof war ein ambitioniertes Projekt von Markus Riedel.

Knapp zwei Meter dicke Betonelemente mussten herausgesägt werden, um den Eingangsbereich frei zu bekommen und es wurde ein besonderes Dämmkonzept eingebaut. Dazu wurde eine Funktion-One-Anlage installiert, die bei Surgeon, der auf der Pre-Show spielte, für Begeisterung sorgte. Der Sound des Clubs ist weitestgehend im Techno-Bereich angesiedelt. Dafür gibt es den großen 'Freifeld'-Floor und der kleine 'Annex'-Floor. Für das Opening am kommenden Wochenende wurden unter anderem Calibre, Josey Rebelle, Tama Sumo und Mark Ernestus gebucht.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Letzterer hat Gründer Markus Riedel auch beim Bau des Clubs beratend unterstützt. Die beiden kennen sich aus der gemeinsamen Zeit, in denen Riedel bei Hardwax gearbeitet hat.

Das Open Ground öffnet regulär jeweils freitags und samstags. In Ausnahmen soll es auch an Donnerstagen Programm geben. Die Eröffnung findet am kommenden Wochenende (08. und 09. Dezember) statt. Weitere Informationen findet ihr hier.

Line-up:


8. Dezember
Freifeld:
Mark Ernestus, KAT7 (Gavsborg + Exile DI Brave), Mala, Josey Rebelle

Annex:
Struktur, Elke, Pretty Sneaky

9. Dezember
Freifeld:
Arthur, Tama Sumo, Calibre, Tasha

Annex:
Appleblim, DJ Pete, Stenny

Veröffentlicht in News und getaggt mit Clubs , Open Ground , Wuppertal

Deine
Meinung:
Wuppertal: Neuer Club Open Ground öffnet am Wochenende

Wie findest Du den Artikel?

ø: