Chicago House-Legende DJ Deeon im Alter von 56 Jahren verstorben
© Instagram realdjdeeon

Chicago House-Legende DJ Deeon im Alter von 56 Jahren verstorben

News. 19. Juli 2023 | / 5,0

Geschrieben von:
Redaktion

Der Ghetto House-Pionier DJ Deeon ist am 18. Juli in Chicago im Alter von 56 Jahren im Beisein von Familie und Freunden verstorben. Er hatte großen Einfluss auf die House-Szene in den USA und galt als Inspiration für Daft Punk.

Auf Deeons Facebook-Seite wurde die traurige Nachricht bestätigt. "Admin Jim hier", heißt es in dem Beitrag. "Es tut mir leid, euch mitteilen zu müssen, dass der legendäre Künstler, Produzent, DJ, Labelbesitzer und mein Freund Deeon 'DJ Deeon' Boyd heute Flügeln bekommen hat. Die Familie dankt euch für eure Unterstützung und wird in den kommenden Tagen die Einzelheiten bekannt geben. Danke für euer Verständnis."

Die Todesursache wurde dabei nicht mitgeteilt, allerdings litt der Künstler aus Chicago seit Jahren an Gesundheitsproblemen wie Diabetes und einer Krebserkrankung. 2020 startete er sogar eine Crowdfunding-Kampagne, um Spenden für seine medizinische Versorgung  zu sammeln. Dabei ging es unter anderem um die Einsetzung von Stents in der Herzgegend. Dazu kam eine Amputation eines Beines, weshalb Deeon in den letzten Jahre mit einer Prothese unterwegs war.

Bei seiner Crowdfunding-Kampagne bedankte sich Deeon noch für die Unterstützung seiner Fans: "Ich bin um die Welt gereist, um aufzutreten, dank euch wundervollen Menschen, ich habe mich durch den Schmerz gequält für die Liebe, die ihr mir gegeben habt. In den letzten Jahren war das meine Herausforderung: Medikamente nehmen, Schmerzen lindern und ein dickes Fell behalten."

Von Chicago in die weite Welt

DJ Deeon kommt aus dem Chicagoer Stadtviertel South Side und ist dort ab den frühen 90ern auf kleinen House-Partys aufgetreten. Zu einem frühen Gig sagte er: "Man musste einen Dollar bezahlen, um reinzukommen... die Wohnung bot wahrscheinlich nur Platz für etwa 50 Leute, im Wohnzimmer. Aber bevor die Nacht vorbei war, haben wir 200 bis 300 Leute durchgeschleust... Es war verrückt. Es war wild. Und es war lustig."

Mit einem Roland TR-606 und TB-303 begann er dann eigene Tracks zu produzieren. Er fügte der zu dieser Zeit beliebten Chicago House-Musik noch sexuell aufgeladene Texte hinzu und war damit Teil eines neuen Subgenres: Ghetto House. Zusammen mit DJ Funk, DJ Milton und DJ Slugo gilt er als einer der Pioniere dieser Musikrichtung. Vor allem seine Releases auf dem Chicagoer House-Label 'Dance Mania' halfen ihm zum Durchbruch. Bis 1999 veröffentlichte er dort über 30 Singles und wurde auch international bekannt. Mit Tracks wie 'Freak Like Me', 'Work It' und 'House-O-Matic' bringt er bis heute zahlreiche Dancefloors zum Beben. Daft Punk erwähnten DJ Deeon sogar in ihrem 1997 erschienenen Song "Teachers", in dem verschiedene Einflüsse des französischen Duos genannt wurden.

Auch in den 2000er Jahren war DJ Deeon mit Releases auf Defected, Juke Trax, Databass und Drumcode aktiv. 2015 hat das Label Numbers die 'Deeon Doez Deeon!'-EP mit vier seiner größten Tracks herausgebracht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Alte Bekannte melden sich auf Social Media

Auf Twitter, YouTube, Instagram und co. gingen zahlreiche Nachrichten zu DJ Deeon ein. Das Label Defected Recording, das 'Freaks Like Me' veröffentlicht hat, meldete sich mit anerkennenden Worten auf Twitter.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Boiler Room hat als Andenken sein DJ-Set aus 2014 neu hochgeladen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sein alter Freund und Musik-Kollege DJ Slugo teilte ein paar alte Erinnerungen auf Social Media.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Veröffentlicht in News und getaggt mit Chicago , Chicago House , DJ Deeon , Ghetto House

Deine
Meinung:
Chicago House-Legende DJ Deeon im Alter von 56 Jahren verstorben

Wie findest Du den Artikel?

ø: