Denon DJ: Prime-Serie jetzt mit Virtual DJ kompatibel
©YouTube/Denon DJ

Denon DJ: Prime-Serie jetzt mit Virtual DJ kompatibel

News 20. August 2020

Zuletzt gab es sowohl bei Denon DJ als auch bei Virtual DJ einige Neuigkeiten. Da passt es, dass die neueste Ankündigung gleich beide betrifft, denn die DJ-Software ist ab sofort mit Denon-Geräten kompatibel. Das neue Update betrifft dabei gleich die gesamte Prime-Serie von Denon DJ.

Kürzlich wurde mit Virtual DJ 2021 die neue Version der beliebten DJ-Software vorgestellt. Diese soll vor allem mit einer Real-Time Track Separation punkten. Ein neuer Grund der für Virtual DJ spricht dürfte nun das neue Update Engine OS 1.5.1 aus dem Hause Denon DJ sein, wodurch die Software mit den Geräten der Denon Prime-Serie kompatibel wird. Darunter fallen sowohl die SC5000 und SC6000 Player, die X1800 und X1850, als auch die Standalone Workstations Prime 2 und Prime 4. Der Prime Go scheint von dem Update allerdings ausgenommen zu sein.

Durch das Update lässt sich nun ein Laptop mit Virtual DJ 2021 an die Prime-Geräte anschließen und ansteuern. Dadurch bekommt man auf den Denon-Playern vollen Zugriff auf die farbigen Wellenformen, Hot Cues, Track-Informationen und die gesamte Bibliothek von Virtual DJ. Dabei bleibt die Steuerung über die Touchscreen Funktionen der Prime-Serie erhalten und zusätzlich gibt es ein neues multi-view Interface. Ein besonderes Feature ist die Integrierung der Audio- und Video-Effekte von Virtual DJ 2021, die ebenfalls direkt über die FX-Sektion der Hardware angesteuert und benutzt werden können.

Das Update Engine OS 1.5.1 ist ab sofort auf der Website des Herstellers verfügbar. Weitere Information rund um die neuen Features von Virtual DJ 2021 und den Denon-Prime Geräten könnt ihr in dem kurzen YouTube-Video sehen. Zuletzt verkündete Denon DJ, dass ihre Prime-Serie nun auch auf die Streamingdienste von Beatport und SoundCloud zugreifen können.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Denon DJ , Denon DJ Prime , dj software , Virtual Dj

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Denon DJ: Prime-Serie jetzt mit Virtual DJ kompatibel"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.