Octo Octa präsentiert kostenlosen Ratgeber über Aufbau eines Heimstudios
Quelle: How To Set Up A Home Studio PDF

Octo Octa präsentiert kostenlosen Ratgeber über Aufbau eines Heimstudios

News 21. Januar 2020

Falls ihr euch ein kleines Studio einrichten wollt und ein bisschen Inspiration für den Anfang sucht, könnt ihr in dem neuen Ratgeber von Octo Octa fündig werden. Das 30-seitige PDF könnt ihr kostenlos downloaden.

Maya Bouldry-Morrison, bekannt als Octo Octa ist sowohl für ihre Releases auf 100% Silk oder Running Back als auch ihren energiereichen Live-Sets bekannt. Jetzt hat die amerikanische House-Produzentin einen kostenlosen Ratgeber über den Aufbau eines Heimstudios herausgebracht.

Unter dem Titel "How To Set Up A Home Studio" beschreibt Octo Octa basierend auf ihren eigenen Erfahrungen, wie NewcomerInnen ein eigenes Studio zusammenstellen. Nicht umsonst lautet der Untertitel "A Journey of Mistakes". Damit ihr bei eurem zukünftigen Studio weniger Fehler macht, will die Künstlerin auf 30 Seiten zwei Konzepte vorstellen.

Zunächst geht es um den Aufbau eines Studios, dass ohne Rechner im Zentrum funktioniert. Wie wird Musik ohne DAW gemacht? Dabei plaudert Bouldry-Morrison aus dem Nähkästchen und erklärt, welche Hardware sie benutzt und was die Gründe dafür sind.

Der zweite Ansatz verfolgt quasi das Gegenteil, also ein Studio mit Rechner und DAW. Hier spielt Outboard-Equipment eher einer untergeordnete Rolle und dient vielmehr als Erweiterung.

Es gibt noch einen dritten Teil, der sich mit dem Vergleich von Octo Octa's Studio und dem von Eris Drew widmet.

Falls ihr der englischen Sprache mächtig seid und euch immer schon für Studiotechnik interessiert habt, solltet ihr einen Blick auf das kostenlose PDF werfen. Lohnt sich nicht nur für Newbies!

Das PDF findet ihr hier.

Veröffentlicht in News und getaggt mit DAW , kostenlos , Ratgeber , studio

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Octo Octa präsentiert kostenlosen Ratgeber über Aufbau eines Heimstudios"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.