Traumprinz: Neues Set als 'irini' veröffentlicht

Traumprinz: Neues Set als 'irini' veröffentlicht

Allgemein 28. September 2021

Traumprinz hat überraschend ein neues Set auf dem Soundcloud-Kanal 'planet uterus' veröffentlicht. Für den dreistündigen Mix wurde sich auch wie gewohnt mal wieder ein neues Pseudonym erdacht.

Es wurde mal wieder Zeit für ein neues Pseudonym von Traumprinz. Als irini meldet sich der mysteriöse Musiker auf seinem Soundcloud-Kanal planet uterus zurück. Diesmal wird sogar noch ein neuer Rekord aufgestellt, denn mit über drei Stunden ist der neue Mix 'lost in dreams' noch länger als sein 'planet lonely' Set unter dem AKA DJ Healer.

Spannend ist bei den Releases von Traumprinz immer auch die Frage, welcher Stil bedient wird denn schließlich steht jeder der unterschiedlichen Pseudonyme für einen gewissen Sound. In dem neuen Set knüpft irini mit Dub Techno und Trance-Elementen dabei sowohl an die Prince of Denmark als auch an die DJ Metatron Veröffentlichungen an. Unter dem DJ Metatron Namen erschien letztes Jahr mit 'loops of infinity' ein Album, das mit 90s Rave und Trance-Skizzen überraschte. Neben der LP erschienen noch zwei weitere EPs unter dem Namen The Phantasy, die eher dem Traumprinz-Output zuzuordnen sind.

Mit dem neuen Set wird jetzt natürlich auch der Hype wieder entfacht. Schon jetzt rätseln Fans, ob mit dem Mix ein neues Release angekündigt wird oder nicht. Die Traumprinz-Platten sind immer schnell ausverkauft sorgen für hohe Preise bei Discogs und oft auch für Frust. Meist erscheinen sie ohne große Ankündigung im Shop des eigenen Labels 'All Possible Worlds', wodurch man die Platten sehr schnell verpassen kann. Gefühlt sind die Auflagen zwar in letzter Zeit größer geworden, dennoch lohnt es sich demnächst häufiger mal die Website des Labels zu besuchen.

Mit dem Laden des Inhalts akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Soundcloud.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Veröffentlicht in Allgemein und getaggt mit DJ-Set , irini , lost in dreams , planet uterus , Prince of Denmark , Traumprinz

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Traumprinz: Neues Set als 'irini' veröffentlicht"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.