Aphex Twin: Mysteriöse Billboards und Poster aufgetaucht

Aphex Twin: Mysteriöse Billboards und Poster aufgetaucht

News 8. Oktober 2020

Richard D. James, besser bekannt als Aphex Twin, gilt schon immer als verschlossener Typ und gibt wenig Preis von seiner Person. Was seine Marketingkampagnen angeht, so hatte der Brite allerdings schon in der Vergangenheit ein Hang zu großen Aktionen. Jetzt sind erneut Billdboards und Poster aufgetaucht die anscheinend neues von Aphex Twin verkünden.

Ein Zeppelin verkündete 2014 über den Dächern Londons sein damaliges Album 'Syro' und jetzt sind es große Billdboards und Poster mit dem bekannten Aphex Twin Logo, die etwas neues erahnen lassen. In Berlin, London, Bristol und Los Angeles tauchte das in rot gehaltene Logo auf, ob es sich dabei wie damals wieder um eine Albumankündigung handelt ist dieses mal allerdings fraglich.

Für die Aktion scheint die Firma Novation verantwortlich zu sein. Diese postete die Bilder heute sowohl auf Facebook als auch auf Instagram zusammen mit dem Hashtag wearenovation. Richard D. James hat bereits in der Vergangenheit mit Novation bei der Gestaltung des AFX-Mode für die Bass Station 2 gearbeitet, es könnte sich also entweder um ein neues Gerät aus dem Hause Novation oder weitere neue Updates handeln.

Auszuschließen ist aber auch eine Verknüpfung von neuen Instrumenten und neuer Musik von Aphex Twin nicht, denn wer weiß schon was der britische Musiker alles so plant und vorhat. Sein letztes Release war die 'Collapse EP' aus dem Jahr 2018 und bis die jetzt angepriesenen Neuigkeiten enthüllt werden müssen wir uns glücklicherweise nicht allzu lange gedulden. Laut Novation soll schon am 20. Oktober der Sinn und Zweck dieser Plakataktion enthüllt werden.

Veröffentlicht in News und getaggt mit Aphex Twin , novation

Geschrieben von:
Redaktion

0 Kommentare zu "Aphex Twin: Mysteriöse Billboards und Poster aufgetaucht"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.