ANZEIGE
Kostenlos: 80er-Sounds des Ensoniq SQ-80 mit SQ8ROM

Kostenlos: 80er-Sounds des Ensoniq SQ-80 mit SQ8ROM

News.11. September 2019

Der Ensoniq SQ-80 trägt die 80er sogar schon im Namen. Der Synthesizer verbindet digitale Klangerzeugung mit analogem Filter und wurde von illustren Künstlern wie dem Filmemacher und Musiker John Carpenter benutzt. Aufgrund seiner klanglichen Eigenschaften eignet sich das Gerät hervorragend für Stile wie Synthwave, Vaporwave, Synth-Pop und alle anderen Genres mit 80er-Anleihen. SampleScience bringt mit SQ8ROM die Sounds jetzt gratis in die DAW.

Kostenlos und virtuell ist sehr gut, denn ein originaler Ensoniq SQ-80 ist gar nicht so einfach zu bekommen. Wer fündig wird, darf durchaus ein paar Scheine auf den Tisch legen. Da kommt dieses Plug-in doch wie gerufen. 50 Sounds stecken hier bereits drin, kostenlose Erweiterungen stocken das Angebot auf insgesamt 168 Presets auf.

SQ8ROM spielt aber nicht nur einfach Samples ab, ihr dürft auch ein bisschen herumschrauben. Eine ADSR-Hüllkurve und ein LFO laden dazu ein. Obendrauf bekommt ihr noch einen eingebauten Reverb-Effekt geliefert. Ein übersichtliches Angebot, das aber trotzdem Spaß macht und für eigene Produktionen taugt.

SQ8ROM funktioniert mit allen gängigen DAWs wie Live, FL Studio, Logic, Reason, Cubase und auch mit Trackern wie Renoise. Das Plug-in beansprucht 1 GB Speicher, mit allen Erweiterungen sogar 3,5 GB. Erhältlich als VST, VST3 und Audio Unit für Windows und MacOS (High Sierra wird vorausgesetzt).

SQ8ROM

Veröffentlicht in News und getaggt mit AU, DAW, download, Ensoniq SQ-80, Gratis, kostenlos, Plug In, Samples, VST

Geschrieben von:
Redaktion

Deine
Meinung:
Kostenlos: 80er-Sounds des Ensoniq SQ-80 mit SQ8ROM

Wie findest Du den Artikel?

ø:
Bewertung abgeben